299,5 m3 Holz wurden verarbeitet, um die Massiv-Holz-Wände zu bauen. Lehm ist der zweite natürliche Baustoff in den Zimmern. Das riecht und spürt der Gast. Hier atmet er Gesundheit und Behaglichkeit ein. Mit Voll-Holz-Wänden und der entsprechenden Isolierung erreichen wir Niedrig-Energie-Standard. Ein Mini-Block-Heizkraftwerk sorgt für warmes Wasser und produziert gleichzeitig umweltschonenden Strom.

Ausgeschlafen in den neuen Tag: Bester Schallschutz garantiert tiefen und erholsamen Schlaf. In strahlungsfreien Zimmern entspannt der Körper vollkommen. Auf Premium-Matratzen von 2 Meter 10 Länge können sich selbst die « Langen » richtig ausstrecken. Das Frühstück: Morgens sollst du essen wie ein König. Wir bringen ihnen das Frühstück ans Bett, an den Tisch oder sie bedienen sich selbst. Ganz Eiligen bereiten wir es zum Mitnehmen vor. Täglich bieten wir ein Menü – hergestellt aus regionalen und fairen Produkten. Dazu empfehlen wir Belgisches Bier oder Weine vorwiegend aus Frankreich, Deutschland und Österreich.