Das Ferienhaus Casa Maria liegt in einer ruhigen Nebenstraße im Zentrum von St. Vith, einer im Mittelalter mit Ringmauer und Türmen bewehrten Stadt, von denen noch der historische "Büchelturm" zeugt. St. Vith war über die Jahrhunderte ein Marktzentrum an der geografischen Schnittstelle zu den Ardennen und sprachlich an der Schnittstelle der germanischen und der romanischen Sprach- und Kulturgrenze. Jahrzehntelang war es auch ein wichtiger Bahnknotenpunkt in der Region. Das Ferienhaus erstreckt sich über zwei Etagen und verfügt über eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer für 5 Personen und eine Terrasse mit kleinem Garten hinter dem Haus. TV und Hifi-Anlage gehören genauso wie kostenloses WLAN zur Grundausstattung. Bad mit Dusche, WC und Waschmaschine. Die beiden Schlafzimmer im Obergeschoss des Hauses sind jeweils mit einem Doppelbett ausgestattet.